RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationen zu Testmöglichkeiten Corona in der Gemeinde

Ilmtal-Weinstraße, den 25.03.2021

Erklärung der Gemeinde Ilmtal-Weinstraße

Die Gemeinde Ilmtal-Weinstraße hat im Bemühen um die Schaffung von Angeboten zur Coronatestung in vielfältiger Weise Kontakt zu Ärzten, Apotheken und medizinischem Personal aufgenommen.

Hierzu bleibt zunächst festzuhalten, dass ein jeder Bürger der Landgemeinde Ilmtal-Weinstraße auch jedes andere Testzentrum im Umkreis aufsuchen kann. Vor dem Hintergrund die Mobilität niedrig zu halten, empfehlen wir aber den Gang zum Hausarzt im Gemeindegebiet.

Diese Praxen in Kromsdorf (Hausarztpraxis Kromsdorf), Oßmannstedt (Gemeinschaftspraxis Strzata), Pfiffelbach (Praxis Gottweiss) und Niederroßla (nur Kinderarztpraxis Dr.Gerber) bieten die kostenlose Testung gemäß der Verordnung des Freistaates Thüringen für Ihren jeweiligen Patientenstamm nach Terminvereinbarung ebenfalls an.

Zusätzlich zu diesen schon vorhandenen Angeboten hat die Kinderarztpraxis Dr. Gerber in Niederroßla, Ilmschlößchenweg 7 sich bereiterklärt, während der Sprechzeit Mo-Fr. 08.00 – 12.00 Uhr, Mo + Do. 14.00 – 16.00 Uhr und Di 14.00 -18.00 Uhr auch Erwachsene auf Corona zu testen. Dies kann ohne Terminvereinbarung erfolgen. Die Krankenkassenkarte ist für die Dokumentation notwendig und mitzubringen. Eine etwaige Wartezeit und gelegentliche Engpässe bei den Tests je nach Inanspruchnahme sind möglich

Im Vorgriff auf die Osterfeiertage bietet Frau Dr. Gerber folgende Extrazeiten an:

Mittwoch, 31.03.2021 in der Zeit von 15.00 – 18.00 Uhr

Samstag, 03.04.2021 in der Zeit von 10.00 -13.00 Uhr

Zusätzlich wird es ab Mittwoch, dem 31.03.2021 im Gemeindezentrum Pfiffelbach, Weimarer Straße 1 einmal wöchentlich die Möglichkeit geben, sich in der Zeit von 15.00 - 18.00 Uhr testen zu lassen. Die Testung wird von der Glockenapotheke aus Apolda durchgeführt. 

Gemeindeverwaltung Ilmtal-Weinstraße