BannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aufhebung Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Vogelgrippe und Übergang zu Überwachungszone

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

im Auftrag des Veterinäramtes möchten wir Sie über das Folgende informieren:

 

  1. Die als Anlage beigefügte „Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung zur Aufhebung angeordneter Maßnahmen für die Schutzzone zum Schutz gegen die aviäre Influenza“ vom 28.12.2022 ist heute auf der kreislichen Homepage unter https://weimarerland.de/de/bekanntmachungen.html bekannt gemacht worden.

    Damit wird zum einen die vorherige Allgemeinverfügung vom 07.12.2022 mit Wirkung zum 29.12.2022 aufgehoben und zum zweiten der Übergang zur Überwachungszone angeordnet.
  2. Weiterhin weist das Veterinäramt auf die interaktive Karte zur Stallpflicht im Weimarer Land wegen HPAI-Ausbruchs (sog. Geflügelpest) unter folgendem Link hin: https://tierseuchen.thueringen.de/index.php/view/map/?repository=repo1&project=h5n

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Ilmtal-Weinstraße
Do, 29. Dezember 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Stellenausschreibung Kassierer/in (m,w,d) im Freibad Oßmannstedt gesucht
Stellenausschreibung   bei der Landgemeinde Ilmtal-Weinstraße (ca. 6.400 Einwohner) ist ...
Beachten Sie die aktuellen Stellenausschreibungen unserer Gemeinde
Auf der Homepage der Gemeinde sind aktuell zwei Stellenausschreibungen ...